skip to Main Content
Einbruchsdelikte In Deutschland: So Schützen Sie Ihre Vier Wände

Einbruchsdelikte in Deutschland: So schützen Sie Ihre vier Wände

Schlüsseldienst Recklinghausen

Die Zahl der Einbrüche in Deutschland ist zuletzt noch gesunken. Dennoch konnte man einen starken Anstieg innerhalb der letzten Jahre beobachten. Mit rund 150.000 Einbrüchen im Jahr ist die Sorge vor einem Einbruch somit berechtigt. Was tun gegen diese Einbruchsdelikte? Eine besonders heikle Stelle, welche sich Einbrecher zu nutze machen, ist die Haustür. Moderne Sicherheitstechnik kann hier weiterhelfen!

Das Schloss

Beim Knacken von Türschlössern sind Einbrecher nicht zimperlich und man kann sich auf normale Schließzylinder nicht verlassen.
Ein Türschloss ab Klasse 3 ist widerstandfest. Ab Klasse 2 können Sie mit Schlössern rechnen, die Bohrmaschinen-sicher sind. Erfolgreich sind dabei die Schlösser die über einen Ziehschutz verfügen.

Türrahmen als Schwachstelle

Der Türrahmen ist oftmals der schwächste Bestandteil einer Tür. Durch spezielle Schließbleche kann sich eine Instabilität des Türrahmens und somit ein leichtes Aushebeln von diesem verhindern. Mit dem fachgenauen Einbau ist somit auch der Schwachpunkt der Tür plötzlich eine Stärke.

Optimaler Einbruchschutz durch Alarmanlagen

Es gibt verschiedene Maßnahmen, um Hausbesitzern sowie auch Mietern eine optimale Einbruchsicherheit zu gewährleisten.

Man sollte möglichst auf eine moderne und qualitativ hochwertige Sicherheitstechnik zurückgreifen, denn viele Einbrecher sind sehr gut und schnell zugleich.

Viele denken, dass moderne und hochwertige Sicherheitstechnik auch dementsprechend viel kostet. Jedoch gibt es durchaus unterschiedliche Formen der Einbruchsicherung. Es gibt kostengünstige, die ebenfalls guten Einbruchsschutz bieten.

Finger, statt Schlüssel

Ein stilles Eindringen durch die Haustür lässt sich durch moderne Fingerprint Türöffner verhindern. Diese moderne Technik funktioniert, ähnlich wie am Smartphone, mit dem Abscannen des angesetzten Fingers. Sicher ist die Technik auch, denn so einzigartig wie jeder Finger ist, so passgenau kann der Sensor das auch erkennen und öffnet die Tür nur, wenn der Finger auch der richtige ist.

Weitere Eingangsbereiche anpassen

Natürlich ist es wichtig, dass auch weitere Eingänge ebenso abgesichert werden. Rüstet man nur für den Haupteingang stark nach und macht nur diese Tür besonders einbruchssicher, ist es selbstverständlich, dass alle weiteren Eingangsbereiche bedacht und angepasst werden müssen.

Beratung und Montage

Bei genauerem Beratungsbedarf ist der Schlüsseldienst Recklinghausen 24 Stunden rund um die Uhr erreichbar. Das freundliche Personal bietet neben einer schnellen Ankunft und Bearbeitung auch kompetente Beratung und offene Preistransparenz. So kann individuell auf die eigene Situation und den persönlichen Wünschen eingegangen und ein maßgeschneidertes Sicherheits-Paket geboten werden. Einbrechern wird somit das Leben schwer gemacht und den Haushalten ein neues Gefühl an Sicherheit gegeben.

Back To Top